24.11.2010

Wir konnten heute zumindest einen Teilerfolg erzielen. Der Zoll ist geschafft. Ich musste dazu 3h warten, damit ich dann 2 Unterschriften machen durfte. Hier herrscht ein ziemliches Chaos​, keiner weiss wie es geht oder gehen soll und diverse Personen, welche ein Fahrzeug einführen wollen, sitzen fest. Wir haben zum Glück einen Agenten. Ich musste stillsitzen während Diego sich mit meinen Papieren durch den Jungle kämpfte. Diego war aber nicht zu bewegen, das wir auch heute noch unser Fahrzeug abholen können. Unser Termin ist morgen 10:00 Uhr.

Montezumas Rache hat letzte Nacht bei Regina zugeschlagen. Diagnose: Schlechter Salat. Folgen: Durchfall und Erbrechen. So kämpfen wir uns durch und hoffen, dass es morgen dann endlich klappt. Unser Ziel … möglichst zur Stadt raus. 2 Wochen Bs.As. sind uns genug.

Sollten wir morgen zur Stadt raus kommen, könnte es sein, dass es für ein paar Tage Sendepause auf dem Blog gibt. Keine Ahnung wann wir an den nächsten brauchbaren WiFi gelangen. Wir wollen endlich in die Pampa. Der SPOT (-> Aktuelle Position) sollte aber funktionieren.

Ein Gedanke zu „24.11.2010

  1. Liebe Regina, lieber Thomas
    Wir verfolgen mit Spannung Eure Abenteuer und hoffen, dass Ihr heute endlich den MAN (wohlbehalten!) in Empfang nehmen könnt. Wenn dann diese Hürde geschafft ist, wird es erst richtig grandios. Wir wünschen Euch einen tollen Start, und dass Montezuma sich wieder besänftigt hat.
    Herzlich aus der Schweiz, Roland und Corinna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.