28. / 29.3.2017 – Südwärts bis Lahti

Wir können es nicht länger hinauszögern. Die Fähre wartet und wir müssen in 2 Tagen runter bis mindestens Lahti fahren. Die Strasse sind mehrheitlich schneefrei also wird unterwegs noch die Spikes demontiert. Wir spulen die Kilometer ab und kommen gerade noch rechtzeitig vor Ladenschluss in Lahti an. Nun gilt es die Vorräte (vor allem Fisch) aufzustocken und dann beim Skistadion einen ruhigen Platz zu suchen. In der Skiarena ist nichts los, also schlafen wir direkt beim Stadion an der Loipe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.