Überführung nach Hamburg

Endlich ist es soweit. Nach langen Wochen des Planen und Packen sind wir und MANny nun endlich bereit, die lange Reise nach Buenos Aires anzutreten. Ein bisschen nervös sind wir schon! Haben wir an alles gedacht? Ist alles eingepackt? Funktioniert dies mit den Nummernschildern, Versicherung, etc.? Kommt MANny wohlbehalten an? Bei all den Stories, welche wir in den letzten Wochen gehört oder gelesen haben keine Selbstverständlichkeit!

Nachdem wir Neptun mit einem tüchtigen Grappa besänftigt haben, geht es zuerst nach Hamburg auf die Fähre. Dank der super Unterstützung von Michi haben wir Manny pünktlich im Zollfreihafen in Hamburg abgegeben und haben noch etwas Zeit für das Pflichtprogramm von Hamburg, wie Speicherstadt, Hafenrundfahrt und Reeperbahn zu geniessen. Michi, vielen Dank für deine Hilfe, auf Dich ist echt Verlass!

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.